Bilgen Salih NARLI

Vorstandsvorsitzender

Bilgen Salih Narli ist im Jahr 1977 in İzmir geboren. Nachdem er die Sekundarstufe in İzmir beendet hatte, absolvierte er an der Eskişehir Universität im Jahr 1999 an der Fakultät ‘Wirtschaftswissenschaft‘ das Studium ‘Arbeitsökonomie und Arbeitsbeziehungen‘.

Narlı gründete im Jahr 2003 das ‘BSN&CO Unabhängiger Buchhalter und Finanzberater’ Unternehmen. Er ist im Bereich finanzieller Angelegenheiten und in Leitung der Finanzen von Produktions- und Dienstleistungsunternehmen erfahren. 2004 - 2005 war er Komitee-Mitglied der ‘Buchhaltungswissenstechnologien‘ bei der Institution für selbständige Buchhalter und Finanzberater (S.M.M.M.).

2005 - 2006 übernahm er bei ‘Koç Holding‘ in İzmir die Koordination der Buchhaltungsausbildung.

2005 - 2007 war er an einer privaten Bildungsinstitution als Abteilungsleiter für Buchhaltungsausbildung tätig.

Er war In den Jahren 2005 - 2006 bei dem Verein ‘Doğuş S.M.M.M.‘ und in den Jahren 2007-2008 bei dem Verein ‘Expo 2015 İZMİR‘ als Finanzberater und Komitee-Vorsitzender der Berufsausbildung beschäftigt.
Im Jahr 2007 arbeitete Bilgen Salih Narlı in finanziellen Angelegenheiten als Rektor Berater.

Er ist im Bereich des freien Handelsgebietes und Unternehmen mit ausländischem Kapital spezialisiert.

Außerdem ist er in Seminaren über Ausführungen in freien Handelsgebieten als Redner tätig. Des Weiteren führt er auch Unternehmensschulungen bzw. -seminare aus und ist zugleich auch Artikelschreiber in Zeitungen und Zeitschriften.

Narlı unterrichtet zudem an einer privaten Universität in İzmir. Im Jahr 2003 bekam Narlı den Titel ‘Unabhängiger Buchhalter und Finanzberater‘ (CPA). Narlı ist bei der TUGIAD EGE als Vorstandsmitglied und als Gremiumsmitglied von parlamentarischen Beziehungen (seit 2013), bei dem Verein ‘Ägäische Region und Iranische Arbeitskooperation‘ als Kontrollgremiumsmitglied (seit 2012), bei TOBB (Union der Kammern und Börsen der Türkei) freier Handelsgebietssektor als Ratsmitglied (seit 2012) aktiv. Im Jahr 2008 ging er zum ESBİAD Vorstand und ist dort seit 2010 Vorsitzender. Seit 2009 ist er als Gründungsmitglied bei dem Verein ‘Freier Handelsgebiet der Türkei‘ und seit 2013 als Vorsitzender für einen bestimmten Zeitabschnitt tätig.